nächster Filmabend findet im Oktober statt


letzter Film: „Ein Abend mit Plan“

Eigenartig, spannend, romantisch und voller überraschender Wendungen, daher etwas verwirrend und herausfordernd ist „Der Plan“, ein Film mit Matt Damon und Emily Blunt. Haben wir unser Schicksal selbst in der Hand oder sind geheime Mächte am Werk, die unser Leben steuern? Irgendwie scheint das, was der ehrgeizige Politiker Norris (Matt Damon) will, plötzlich nicht mit einem dubiosen Plan übereinzustimmen.

Am 12.März 2019 kann in der Christuskirche Quickborn, Harksheider Weg 166  um 19:30 Uhr  die  Begegnung mit mysteriöse Agenten, die dem Hauptdarsteller  immer wieder im Weg stehen, verfolgt werden. Warum werden Wünsche und Sehnsüchte boykottiert? Fragen drängen sich auf: Haben wir einen freien Willen? Was passiert, wenn wir unsere eigenen Entscheidungen treffen, die nicht mit dem “Plan“ übereinstimmen? Dürfen wir das überhaupt?

Fragen, die nach dem Film gerne miteinander in gemütlicher Atmosphäre bei Knabbereien besprochen werden können.

Der Eintritt ist frei.